Zum Hauptinhalt springen

Vortrag: Umgestaltung des Verkehrsknotenpunktes Plärrer in Nürnberg

Einer der größten Verkehrsknotenpunkte in Nürnberg, der Plärrer, soll im
Rahmen des 2012 beschlossenen Integrierten Stadtteilentwicklungskonzepts
(INSEK) Weststadt umgestaltet werden. Wie kann dieser prominente
Platz im Herzen Nürnbergs unter stadtplanerischen Gesichtspunkten aufgewertet
werden und wieder mehr Aufenthaltsqualität gewinnen? Wie werden
die verschiedenen Verkehrsmittel künftig geführt? Werden die
dringend erforderlichen Verbesserungen für den Fuß- und
Radverkehr bei den Entwürfen berücksichtigt? Diese und viele andere Fragen sollen auf
der Veranstaltung gemeinsam von Verkehrsund Stadtplanern diskutiert werden.

Gemeinschaftsveranstaltung der DVWG in Kooperation mit der Vereinigung für Stadt,
Regional- und Landesplanung (SRL)

Ort: TH Nürnberg, Keßlerplatz, Gebäude KA, Paul-Metz-Hörsaal (Raum KA.002)

Standort